Toni Nöllke ist Kinderschützenkönig 2022

Nach 3 Jahren Coronapause konnten wir am 19.09. wieder Kinderschützenfest feiern. Trotz des wechselhaften „Aprilwetter“ im September fand der Festzug mit dem amtierenden Kinderschützenpaar Paul Simon und Marie Schubert, ihrem Hofstaat und dem Kinderschützenvorstand „im Trockenen“ statt.

In der Schützenhalle gab es dann Kaffee, Kuchen und Waffeln für die Senioren, die Kinder konnten sich in der Hüpfburg oder bei verschiedenen Spielen austoben. Zudem wurden Bastelangebote und ein Kinderschminken angeboten.

Im Laufe des Nachmittags wurden dann in einer Regenpause die Kartoffeln aus dem Feuer geholt. Nach dem Kartoffelessen fand der Königstanz von Paul und Marie mit ihrem Hofstaat und den Offizieren statt.

Die nächste Regenpause wurde dann zur Durchführung des Vogelschießens genutzt, Toni Nöllke setzte sich nach einer guten Stunde gegen seine Mitbewerber durch. Zur Königin nahm er Lina Hoffmann.

Im Anschluss an die Proklamation gab es den Kindertanz, das neue Königspaar Toni und Lina warfen fleißig die „Klümpchen“.

Anschließend klang das Fest mit Pommes, Wurst, Chicken Nuggets und kalten Getränken für Groß und Klein gemütlich aus.

Kinderschützenfest und Seniorenkartoffelbraten

Nachfolger für Kinderschützenkönig Paul und seine Königin Marie wird ermittelt.

Nach drei Jahren Pause lädt die Schützenbruderschaft St. Liborius am Samstag, den 17.09.2022 zur Feier des diesjährigen Kinderschützenfest und zum Seniorenkartoffelbraten in die Schützenhalle Assinghausen ein.

Beginn ist um 14:30 Uhr. Nach dem Einzug des Kindervorstandes mit dem Kinderkönigspaar starten wir mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet, es gibt Waffeln, Kaffee und andere Getränke.

Anschließend findet der Königstanz statt, bei dem sich das amtierende Kinderkönigspaar Paul Simon und Marie Schubert präsentieren werden. Im Anschluss beginnt ein bunter Nachmittag mit mehreren Attraktionen, neben einer Hüpfburg erwarten euch verschiedene Spiele, Bastelangebote und ein Kinderschminken.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, neben gekühlten Getränken gibt es Pommes und Bratwurst.

Ab 18 Uhr beginnt das Vogelschießen hinter der Schützenhalle, bei dem der neue Kinderschützenkönig ausgeschossen wird. Nach der Proklamation findet der Kindertanz für alle Kinder statt.

Im Laufe des Nachmittags werden dann auch die Kartoffeln aus dem Feuer geholt.

Wir laden alle Kinder mit ihren Familien, die Assinghauser Senioren sowie alle Asker und Gäste des Dorfes recht herzlich ein, mit uns ein paar gesellige Stunden in der Schützenhalle zu verbringen.

Es freut sich auf Euer Kommen die St. Liborius Schützenbruderschaft Assinghausen.

Einweihung der Toilettenanlage Vogelstange

Liebe Schützenbrüder, liebe Asker,

im Asker Veranstaltungskalender steht für Samstag, den 02. April Fest Vogelstange. Diese Feier zur Einweihung der neuen Toilettenanlage wird aufgrund der zu erwartenden Witterung und kühlen Temperaturen auf Samstag den 07. Mai verschoben.

Dazu sind alle Asker, Gäste und Gönner des Schützenvereines herzlich eingeladen. Details zum Ablauf der Feier werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Schützenvorstand

Schützenchronik 150-jähriges Jubiläum

Hallo Liebe Asker,

in der Schützenchronik zum 150-jährigen Jubiläum des Schützenvereins werden wir eine Liste der Kinderschützenkönigspaare veröffentlichen. Wie ihr auf unserer Web-Seite sehen könnt, ist die schon recht vollständig. Zum Füllen der Lücken benötigen wir euere Hilfe, wer kennt die Kinderschützenkönigspaare folgende Jahre:

  • 1961 (falls es da überhaupt ein Kinderschützenfest gab?)
  • 1966 – 1971
  • 1974
  • 1984
  • 1995

Danke an die vielen Asker, die alten Schützenfestfotos für die Chronik zur Verfügung gestellt haben. So können wir eine reichlich bebilderte Chronik erstellen. Was uns noch fehlt, sind einige Foto aus der Festschrift von 1996, z.B. diese Aufnahme der Schützenhalle:

Aufsetzen des Vogels:

Wer hat diese Fotos im Original oder kennt die Quelle? Hat jemand noch ein altes Fotoalbum mit Aufnahmen der Vogelstange oder der Schützenhalle? Hinweise und Informationen an:

Christian Niggemann, Martin Gneckow, Torsten Schubert oder per E-Mail an Schuetzenchronik-Assinghausen@web.de

Die Chronik wird demnächst in Druck gehen pünktlich zu unserem Jubiläumsschützenfest im Sommer erhältlich sein.