Musiksummer 2019 in Assinghausen

Open-Air Veranstaltung der Chorgemeinschaft AWi ein voller Erfolg

Zu einem Dorfsingen im historischen Ortskern von Assinghausen hatte die Chorgemeinschaft Assinghausen/Wiemeringhausen für Sonntag 16 Juni 2019 ab 14:00 Uhr eingeladen.
Vor einer großartigen Kulisse und einem vollen Haus zeigten bei bes-ten Witterungsverhältnissen die Gastchöre aus Bontkirchen, Brabecke, Elpe. Hildfeld, Niedersfeld, Thülen und die Chorgemeinschaft AWi ihr Können.
Das vorgetragene Liedgut enthielt ein breites Spektrum: von Nena über Max Giesinger, Abba und Freddy Goisern, Andreas Gabalier, Wes-ternhagen, die Toten Hosen, sowie die Schürzenjäger, bis hin zu be-kannten Melodien aus einigen Musicals.

Die Ortvorsteher Talat Durguter aus Wiemeringhausen und Ingo Hanfland aus Assing-hausen ehrten, gemeinsam mit Berty Hesse (1. Vorsitzender der Chorgemeinschaft AWi) die Sangeskollegen Siegfried Padberg für 25-jährige Singtätigkeit mit der silbernen Ehrennadel und Franz Lange für 50 Jahre Singen im Chor mit der goldenen Ehren-nadel des deutschen Chorverbandes. Ferdi Grosche wurde für 30 Jahre Vorstandstätigkeit in der Chorgemeinschaft und dem MGV Concordia 1877 Wiemeringhausen mit der Verdienstplakette des Chorverbandes NRW e.V. in Gold ausgezeichnet.
Einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung bildeten die Alphornblä-ser aus Willingen, die u.a. die Besucher zum Mitsingen animierten. Während und nach den Darbietungen gab es ein reichhaltiges Kuchen-und Tortenbuffet sowie kühle Getränke und heißes vom Grill.

All den Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön.

Termine 2019

Sommerpause ab dem 17.Juni bis August
Erste Probe am 05.August 19:30 bei Schöttes
Neue Sänger/innen herzlich willkommen

Sonntag 01.September 14:00 Uhr
Einladung vom Chor Chorioso Braunshausen

Samstag 07.September 18:30 Uhr
Einladung vom MGV gemischter Chor Brabecke

Samstag 19.Oktober 2019
Einladung zum offenen Singen
Vom MGV Concordia Elpe mit Kartoffelbraten.
Uhrzeit ist noch nicht benannt, folgt noch

Samstag 09.November 18:30 Uhr
Einladung nach Thülen zum Sängerfest

…danach Winterpause

Änderung des Flächennutzungsplanes

Achtung! Sehr wichtiger Termin für die Zukunftsfähigkeit unseres Dorfes!

Die Stadt Olsberg beabsichtigt die Herausnahme von Wohnbauflächen auf den Dörfern zugunsten des Stadtkerns in Olsberg.
In Assinghausen wäre davon eine Wohnbaufläche Auf dem Kampe betroffen. Sie soll in eine Fläche für die Landwirtschaft umgewandelt werden.
Siehe Anlage Assinghausen und Anlage Olsberg.

Am Donnerstag, 13. Juni um 17:30 Uhr haben alle Interessierten Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Siehe Einladung.

Neues Fahrzeug der Löschgruppe

Nicht zu Überhören war am Dienstag die Ankunft des neuen mittleren Löschfahrzeuges (MLF) der Feuerwehr. 6 Kameraden holten Anfang der Woche das Auto beim Fahrzeugaufbauer Rosenbauer in Österreich ab.  Die Stadt Olsberg investierte ca. 210.000 € in den Feuerschutz. Eingeweiht wird das Fahrzeug im Rahmen des traditionellen Kartoffelbraten am Samstag 24.8…. Nähere Infos und Vorstellung des Fahrzeuges dann dort…