SGV-Wandertag im Freilichtmuseum Hagen

Veranstaltungsort ist das LWL-Freilichtmuseum,
wo die Besucher 200 Jahre Handwerks- und Technikgeschichte aus Westfalen und Lippe erwartet.

Treffpunkt:              Sonntag, 21 August 2022,
8:00 Uhr an der Wandertafel
zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften zum Bahnhof Olsberg

Ab Olsberg Bahnhof mit dem 9 €-Ticket Hinfahrt und Rückfahrt.
Abfahrt:Olsberg Bf. Ab 08:28 
 HagenAn 09:42Ab 10:20 
 FreilichtmuseumAn 10:42  
RückfahrtFreilichtmuseum Ab 14:49 

Start/Ziel:   SGV-Info-Stand vor dem Museum, hier erhalten die Teilnehmer des Wandertages
von 9 Uhr bis 11 Uhr ein Bändchen für den späteren kostenlosen Eintritt ins Museum.
(Bitte den SGV Mitgliederausweis mitbringen)

Wanderstrecke:               Rundweg (Wanderzeichen A9) ca. 6,5 km

Familienwanderung:        Familien mit Kindern können sich der Familienwanderung
auf dem Museumsgelände anschließen.

Auskunft:                         02962-9759699

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Wanderung von Elpe zur Plästerlegge

(Plästerlegge = regnender Felsen oder Regen auf Schiefergestein)

Treffpunkt:              Sonntag, 19. Juni 2022
13:00 Uhr an der Wandertafel
zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften

Start/Ziel:                Elpe Sportplatz

Wanderstrecke:     ca. 6 km / Dauer 2:00 h
Niedrigster Punkt: 423 mNN
Höchster Punkt:     628 mNN

Auskunft:                  02962-9759699

Am Sportplatz in Elpe feiert die SGV-Abteilung ab 14:00 Uhr
ihr traditionelles Sommerfest mit Kaffee und Kuchen, Bratwüstchen und kalten Getränken.
Für Stimmung sorgt die Musikgruppe unter der Leitung von Rainer Albaum.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Kulinarische Wanderung Niedersorpe

SGV-Abteilung Assinghausen

Treffpunkt:        Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, 10:00 Uhr an der Wandertafel zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften

Start/ Ziel:   Niedersorpe

Wanderstrecke:  ca. 11,5 km / beliebig kürzbar

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung

bis zum Samstag, den 4. Juni erforderlich. Tel.: 02962/9759699)

Die kulinarische Wanderung beginnt traditionsgemäß um 11 Uhr auf Müllers-Hof und führt auf ausgeschilderten Wanderwegen rund um das Bundesgolddorf Niedersorpe.

Die 11,5 km lange Wanderstrecke bietet nicht nur herrliche Aussichten auf Berge und Täler des Schmallenberger Sauerlandes, sondern wird auch von zahlreichen Ständen mit Leckereien und Getränken aus der Region ergänzt.

Parkplätze sind am Veranstaltungstag ausgeschildert. Die Wanderung kann an verschiedenen Punkten begonnen werden.